Beschäftigte (das gilt auch für Geringfügig, Teilzeit, oder Befristet Beschäftigte & Leiharbeitskräfte) müssen sich arbeitsbereit halten, dem Arbeitgeber obliegt es, dich im Rahmen deines Arbeitsvertrages einzusetzen (z.B. zu Inventurarbeiten, Schulungen, usw.). Entscheidet sich dein Arbeitgeber dazu, dich oder alle deine KollegInnen vorerst freizustellen, dann muss er dein oder eurer Entgelt weiter bezahlen.

Wir empfehlen in diesem Fall betroffenen Beschäftigten & Arbeitgebern, die neu geschaffene Kurzarbeit zu berücksichtigen

Hier findest du Informationen zur Kurzarbeit!

Ich möchte informiert bleiben

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!


Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.
Abonniere unseren Newsletter

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.
Ich möchte informiert bleiben

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!


Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.