Ab wann muss ich mich als EPU bei der SVA selbst versichern?

Wenn du jährlich mehr als 5.361,72 Euro Gewinn erwirtschaftest. Die Beitragsgrundlage für die Sozialversicherung ist immer dein steuerpflichtiges Einkommen (Einnahmen minus Ausgaben) zuzüglich Hinzurechnungen (gemäß § 25 Abs. 2 GSVG), diese sind vor allem bezahlte Kranken- und Pensionsversicherungsbeiträge.

Wie werde ich als SelbstständigeR ein Ein-Personen-Unternehmen (EPU)?

Wenn du ein Unternehmen führst, für das du eine Gewerbeberechtigung brauchst, weil es ein geschütztes Gewerbe ist und du niemanden in deinem Unternehmen anstellst, dann bist du ein Ein-Personen-Unternehmen (EPU).

Wenn ich als (Schein-)SelbstständigeR rückwirkend von der Krankenkasse angestellt wurde, was passiert dann mit meinen SVA-Beiträgen?

Wenn du als ScheinselbstständigeR beschäftigt wurdest, dann fordert die Krankenkasse die fälschlicherweise an die SVA bezahlten Beiträge von der SVA ein. Außerdem muss dein Arbeitgeber Sozialversicherungsbeiträge für dich nachzahlen. Für dich entstehen keine Kosten. Solltest du für die SVA fälschlicherweise zu viel eingezahlt haben, erhältst du dieses Geld zurück.

Wenn ich als (Schein-)SelbstständigeR rückwirkend von der Krankenkasse angestellt wurde, muss ich dann Beiträge nachzahlen?

Nein, wenn du als ScheinselbstständigeR beschäftigt wurdest, dann muss dein Arbeitgeber deine Sozialversicherungsbeiträge für dich nachzahlen.

Ich möchte informiert bleiben

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!


Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.
Abonniere unseren Newsletter

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.
Ich möchte informiert bleiben

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus!


Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.